Site under construction
HomeHeader
Home
Autor
Aktuell
Film & Clips
Bücher
po-russki
Kommentare
Interviews
Reportagen
Meist gelesen
Politik - Kultur
Wirtschaft
Staaten - Regionen
Foto - Radio - Archiv
Suchen
 
aktuell erschienene Texte
Das große Schweigen Drucken
von Ulrich Heyden   
Montag, 5. November 2007
Über die Oktoberrevolution möchte der Kreml am liebsten nicht mehr reden, ihre Folgen beurteilt man negativ. Nur in kleinen Ausstellungen erinnert man sich an das Ereignis.
weiter …
 
"Wir sind Kinder furchtbarer Jahre" Drucken
von Ulrich Heyden   
Samstag, 3. November 2007

70 Prozent der Schlüsselpositionen in Russland sind heute von Geheimdienstlern besetzt. Doch Wladimir Putin hat nicht die volle Kontrolle.

Seit Putin in Russland die Macht übernommen hat, ist der Anteil der Geheimdienstler in führenden staatlichen Positionen auf 70 Prozent gestiegen, meint die Forscherin Olga Kryschtanowskaja. Doch in dem riesigen Apparat mit seinen vielen Unterabteilungen krachte es in den letzten Wochen heftig. Das provoziert die Frage, inwieweit Putin seine Dienste unter Kontrolle hat.

weiter …
 
Statt Rosen weiße Binden Drucken
von Ulrich Heyden   
Samstag, 3. November 2007

Großdemonstration gegen den einstigen Hoffnungsträger Georgiens

100 000 Menschen demonstrierten am Freitag in Tiflis gegen Präsident Michail Saakaschwili. Er war nach der Rosenrevolution vom November 2003 zum Präsidenten gewählt worden. Jetzt wendet sich das Blatt gegen ihn. Eigentlich wollte auch Irakli Okruaschwili an der Demonstration teilnehmen. Der ehemalige Veteidigungsminister ist einer der führenden Köpfe der Opposition und war zwischenzeitlich verhaftet. Jetzt musste er das Land unter ungeklärten Umständen verlassen und befindet sich in München.

weiter …
 
Im Bett mit dem Diktator Drucken
von Ulrich Heyden   
Donnerstag, 1. November 2007

Stalins wilde Jugendjahre

Stalin war ein Produkt seiner rauen Jugend. Diese These ist nicht neu. Der britische Historiker Simon Sebag Montefiore (Jahrgang 1965) versucht die These nun in seinem Buch "Young Stalin" anhand neuer Archivfunde und der Befragung von Zeitzeugen zu untermauern.

weiter …
 
Russlands Liberale Drucken
von Ulrich Heyden   
Donnerstag, 1. November 2007
Denkübungen im Dreieck Konsum-Glamour-Kreml
Dass westlich orientierte Liberale in Russland nicht Fuß fassen, liegt keineswegs nur an Medien-Kontrolle und Polizeiknüppel. Die liberale Politikerin Irina Chakamada erklärt im Eurasischen Magazin, was wirklich vor sich geht.

 
<< Anfang < Vorherige 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 961 - 965 von 1058