HomeHeader
Home
Autor
Aktuell
Film & Clips
Bücher
po-russki
Kommentare
Interviews
Reportagen
Meist gelesen
Politik - Kultur
Wirtschaft
Staaten - Regionen
Foto - Radio - Archiv
Suchen
 
aktuell erschienene Texte
Turkmenistan wählt neuen Präsidenten Drucken
von Ulrich Heyden   
Dienstag, 13. Februar 2007

Heute soll offiziell verkündet werden, wer neuer Staatschef des Landes wird. Doch alle kennen ihn längst.

Am Sonntag hatten die Turkmenen das erste Mal in der Geschichte ihres Landes die Möglichkeit, bei der Präsidentschaftswahl zwischen verschiedenen Kandidaten zu wählen. Doch alle sechs Kandidaten gehören der einzigen Partei an, die im Land erlaubt ist. Die Opposition war gar nicht erst zugelassen, im skandinavischen Exil lebenden Oppositionspolitikern wurde die Einreise verweigert.

weiter …
 
Den Russen aus der Seele gesprochen Drucken
von Ulrich Heyden   
Montag, 12. Februar 2007

Mit seiner Münchner Rede sammelt Putin Pluspunkte bei seinen Landsleuten.

So einer sind sie also, Mr. Putin? titelte die regierungsnahe Iswestija in gespielter Ironie. Hatte doch der russische Präsident nach Meinung der Moskauer Kommentatoren eigentlich gar nichts Außergewöhnliches gesagt, zumindest nichts, was der Kreml-Chef nicht auch schon früher angesprochen hatte.

weiter …
 
Der Sieger steht schon fest Drucken
von Ulrich Heyden   
Freitag, 9. Februar 2007

Am Sonntag können die Turkmenen das erste Mal in der Geschichte ihres Landes unter mehreren Präsidentschaftskandidaten wählen. Doch der Sieger, ein Vertrauter des verstorbenen Diktators Nijasow, steht schon fest.

Eigentlich ist es in Turkmenistan am Sonntag gar keine richtige Wahl, denn alle sechs Kandidaten gehören der einzigen Partei an, die im Land erlaubt ist. Die Opposition ist nicht zugelassen.

weiter …
 
Kalter Ostwind weht Richtung Washington Drucken
von Ulrich Heyden   
Freitag, 9. Februar 2007

Heftige Kritik an der geplanten amerikanischen Raketenabwehr in Osteuropa

Der Ton Russlands gegenüber den USA wird schärfer: Der russische Verteidigungsminister Iwanow warnt Washington davor, in Osteuropa einen Raketenabwehrschirm zu errichten.

weiter …
 
Prinzipielle Differenzen Drucken
von Ulrich Heyden   
Donnerstag, 8. Februar 2007

Deutschlands Außenminister Frank-Walter Steinmeier bleibt in Moskau erfolglos

Anfang Februar verhandelte der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow über ein neues Partnerschaftsabkommen zwischen der EU und Russland. Doch auf dem Weg dahin konnten sie keines der großen Hindernisse aus dem Weg räumen.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 976 - 980 von 997