1. Januar 2000

Politik

  • Antisemitismus in Rußland. Welche Befürchtungen die Wahl Schirinowskis bei russisch-jüdischen Intellektuellen auslöst. Radio Bremen (Journal), 3.2.94, 13:05, 6 Min.
  • Schirinwoskij´s großrussische Vision. Radio Bremen (Journal) 5.4.94, 17:05, 8 Min.
  • Die große Völkerwanderung im Osten. Der Flüchtlingsstrom nach Rußland. Deutschlandfunk (Hintergrund Politik), 9.8.94, 18:40, 19 Min.
  • Moskau und die Serben – neue Akzente. Die russisch-serbischen Beziehungen aus der Sicht Moskauer Politiker und Wissenschaftler, Deutschlandfunk (Hintergrund Politik), 29.6.95, 18:40, 14 Min.
  • Countdown in Moskau. Wahlwerbung im russischen Fernsehen, Deutschlandfunk (Magazin), 14.12.95, 19:15, 9 Min.
  • Der russische Menschrechtler Sergej Kowaljow zur Präsidentschaftswahl in Rußland (Interview), Radio Bremen, Journal am Morgen , 14.6.96, 6:05
  • Odyssee nach Bagdad, Schirinowskij´s PR-Reise zum irakischen Diktator Hussein, die tageszeitung, 11.2.98
  • Kirijenko scheiterte an Jelzin. Interview mit dem russischen Meinungsforscher Jurij Lewada über die Gründe der Abberufung von Premier Sergej Kirijenko, Der Tagesspiegel, 25.8.98
  • KP unterstützt Antisemitismus, Der Tagesspiegel, 1.12.98
  • Alle verlassen das sinkende Schiff. Die Berufung eines Generals als Berater zeigt, daß Boris Jelzin ohne Gefolgschaft ist, Der Tagesspiegel, 9.12.98
  • Plädoyer für „gesunden Menschenverstand". Moskaus Bügermeister Luschkow gründet seine Partei „Vaterland", Der Tagesspiegel, 20.12.98
  • Aufmarsch von Neonazis in Moskau. Rußlands Faschisten im Aufwind, Die Presse, 5.2.99
  • Zielscheiben und Parolen. Anti-USA-Demonstration am Rande des Roten Platzes, Der Tagesspeigel, 9.4.99
  • Blinde Studenten und nervöse Rentner sind nicht gefragt. Moskauer Freiwilligenverbände bereiten sich offenbar auf einen Bodenkrieg vor - an der Seite von Milosevic, Der Tagesspiegel, 25.5.99
  • Wer ist Finanzminister Russlands? Politiker des Reformlagers bedauern den Rücktritt des Ersten Vizeregierungschefs, Michail Sadornow, Der Tagesspiegel, 30.5.99
  • Russischer Gouverneur wittert "zionistische Verschwörung". Gericht verurteilt Studenten für Attentatsplan zu Haftstrafen, Der Tagesspiegel, 22.7.99
  • Geheimdienstmann mit beträchtlicher Machtfülle. Wladimir Putins stille Karriere im Fahrwasser des Präsidenten, Der Tagesspiegel, 10.8.99
  • Rätselraten um Bekennerschreiben in Moskau. Am Anschlagsort Brief mit Kritik an Konsumverhalten der Russen gefunden, Der Tagesspiegel, 2.9.99
  • Ein unsichtbarer Feind. Eine Stadt zwischen Fatalismus und Katastrophenfieber, (Moskau nach den Bombenanschlägen auf Wohnhäuser, Reportage), Freitag, 24.9.99
  • Wenn "Volkes Stimme" Pistolen sprechen lässt. Eine Krawall-Politsendung macht im Duma-Wahlkampf Furore, Der Tagesspiegel, 2.12.99
  • Fischköpfe von der Sozialfürsorge. Die Lebensuhr der ehemaligen Zwangsarbeiterin Alexandra Wolotkina, Freitag, 10.12.99
  • In Moskau dominiert wieder das alte Lagerdenken (Kommentar), Die Presse, 11.12.99
  • Gerangel um den Posten des Duma-Sprechers. Erste Sitzung des neugewählten Parlaments. Wladimir Putin setzt auf gute Zusammenarbeit, Der Tagesspiegel, 19.1.2000
  • Putin Vorsitzender des GUS-Rates. Staatschefs wählen Russlands Präsidenten und stärken ihm so den Rücken, Der Tagesspiegel, 26.1.2000
  • "Jeder sieht in Putin das, was er gerade sehen möchte", Interview mit Jurij Lewada, dem Chef des Moskauer Meinungsforschungsinstituts Wziom, über das Erfolgsrezept des russischen Präsidentschaftskandidaten Wladimir Putin, Die Presse, 15.2.2000
  • Moskau kooperationsbereit. Scharping über den Aufbau gemeinsamer Sicherheitsstrukturen, Der Tagesspiegel, 2.3.2000
  • Afghanistan - der Kreml belebt ein altes Feindbild. Sächsische Zeitung, 26.5.2000
  • Putin-Besuch in Berlin. Ein Ritterschlag passt gut in´s Image. Tagesspiegel, 19.6.2000
  • Putin stört das "süße Leben der Oligarchen", Sächsische Zeitung, 15.7.2000
  • Kreml-Chef in Peking: Putin beschwört die strategische Partnerschaft. Sächsische Zeitung 18.7.00
Teilen in sozialen Netzwerken
Im Brennpunkt
Video