9. Juni 2011

Neuer Glanz im Bolschoi-Theater

Nach sechs Jahren Renovierung soll im Oktober 2011 das Moskauer Bolschoi-Theater wieder eröffnet. werden. Um diesen Termin einzuhalten, sind Maler, Tischler und Vergolder auf der Baustelle rund um die Uhr im Einsatz. Gebaut wird nicht nur überirdisch. Ein völlig neuer Saal, für den es kein historisches Vorbild gibt, entstand unter dem Theater-Vorplatz. Ein Augenschein auf der Baustelle im April 2011. 

Teilen in sozialen Netzwerken
Im Brennpunkt
Video